Montag, 2. April 2012

02. Yorkitreff

 Und hier noch die große Auflösung: Nein, wir sind nicht zu viert. Das war ein Aprilscherz, gestern :P

 ---------------------------------

Nein, wir haben NICHT an einem Yorkshire-Terrier-Treffen teilgenommen, wie man vielleicht glauben kann, sondern uns nur mit einem getroffen... Aber ich bin grad etwas einfallslos, deswegen gibt es auch eine etwas einfallslose Überschrift 
(blablabla;) )

Nur leider kann ich nicht mit Fotos dienen. So gern hätte ich welche gemacht, nur war der Akku der Canon leer und ich hätte mir in meinen .... Po beißen können.

Nun ja, für mich war es äußerst interessant... Da hab ich mal wieder gesehen, wie sich ein Hund in Anilas Alter auch benehmen kann... Bzw, wie eben manche Hundehalter so mit ihren Hunden in dem Alter umgehen...

Eine franz. Bulldogge (5 Monate) war auch dabei.
Mir wurde ständig erklärt, dass ihr kleiner es erst kapiert, wenn man ihn anschnauzt...

Kommandos auf sehr strenge und laute Art und Weise. Das "Hier" wurde jedes Mal halb geschrieen. Mein Hinweis, dass ich es selber als Mensch auch nicht so toll finden würde, wenn man mich ständig so unfreundlich ruft, wurde ignoriert.
Nun ja, ich bin gespannt, wie das in ein paar Monaten aussieht...

Und ich bin heilfroh, dass ich zwei so tolle Hunde habe, auf die ich heute wieder mächtig stolz war.

Kommentare:

  1. Clarissa, das wirst Du noch oft erleben.
    Solche HH kannst Du meistens nicht bekehren.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, aber es ist halt schade... Auch um die Hunde tut es mir Leid :(

    AntwortenLöschen