Trick- & Clickertraining

Da Abbys Trickliste immer länger wird und ich nicht die "Das sind wir"-Seite so zuspamen will, gibt es jetzt extra eine Seite zu den Tricks. ;)

Was ist Trickdogging?
Wie der Name schon sagt geht es dabei um Tricks. Der Hund lernt auf unterschiedliche Weisen neue Kunststücken, die er auf Hör-, oder Sichzeichen hin ausführen soll. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob man nun ein simples "Pfötchen beibringt", oder eine kompliziertere Bewegungsabfolge, wie das "Rückwärts einparken", ist dabei egal. Lediglich der Zeitaufwand ist größer.

Ich nutze für das Trickdogging immer einen Clicker, da dieses kleine Gerät dem Hund punktgenau bestätigen kann.

Nun aber genug der langen Worte, hier nun ein paar verschiedene Trickvideos:


Tricktraining Abby

Anila beim dinieren ;)

Der Diener:

Tip-Tap

Rückwärts gehen:

Kriechen

Tod stellen:

Around:

Achterslalom:


Kombinationen:


"Ecke"


In Decke einrollen




Kommentare:

  1. hammer :D ... ich find das echt super was anila und abby alles gelernt haben.

    2 super tolle hunde :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das animiert mich natürlich zusätzlich. Mit Frieda habe ich auch angefangen zu tricksen und sie lernt wirklich schnell.
    Für Leni ist das leider nichts, da beneide ich dich etwas, dass Abby das so schön macht.

    Liebe Grüße Steffi, die Herzenshunde Leni und Frieda

    AntwortenLöschen