Dienstag, 21. Februar 2012

21. Fasching in Dresden

Gestern hat sich meine kleine Schwester in ihr Faschingskostüm geworfen. Da dachte ich mir, dass wir drei da auch ein wenig mitmachen. Denn zusammen ist man weniger allein und so konnten wir uns zu viert zum Obst machen ^^.
Aber es war schon erstaunlich, dass kaum jemand verkleidet war.
Ein paar Fotos hab ich natürlich auch.

Meine drei süßen Faschingsmäuse ^^
Abby ganz vornehm
Und Anila mit ihrem süßen Hut. Sie hatte sich ganz schnell an das Ding auf ihrem Kopf gewöhnt.
Sie war der absolute Kracher! Fast jeder, der uns sah, konnte sich ein Lächeln abgewinnen.
Einmal verrückter Dalmatienr ^^
Und dann wieder die Schmusebacke.
Küsschen von Abby
Und alle zusammen. Einer von uns vieren musste immer blöd schauen. In dem Falle war es Anila;)


Kommentare: