Sonntag, 16. März 2014

Alsa-nature - alles Bio oder was?

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch ein neues Produkt von alsa-hundewelt, dem besten Hundeshop 2014, vorstellen.

Die alsa nature BIO Reihe

Erhältlich ist es in den folgenden drei Sorten:
1. BIO Hühnchen mit Reis
2. BIO Lamm mit Vollkornnudel
3. BIO Rind mit Kartoffel

Dann mal los!

BIO Hühnchen mit Reis

Produktbeschreibung:
"Bestes, zertifziertes Hühnchenfleisch aus kontrolliert biologischer Haltung mit naturgesundem Reis sowie Erbsen und Möhren aus kontrolliert biologischer/m Haltung/Anbau

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (35%Rind*, 30% Huhn*), Getreide (4% Reis*), Gemüse (2%Möhren*, 2%Erbsen*), *aus kontrolliert biologischem Anbau

Analytische Bestandteile:
Protein 10,8%, Fettgehalt 4,5%, Rohasche 2,3%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 77%"

Quelle: http://www.alsa-hundewelt.de/shop/alsa-nature-bio-hhnchen-mir-reis-und-jungem-gemse


BIO Lamm mit Vollkornnudeln

Produktbeschreibung:
"Köstliches Bio-Lammfleisch aus kontrolliert biologischer Haltung abgerundet mit Vollkornnudeln und Brokkoli, das ohne synthetische Pflanzenschutzmittel und Kunstdünger auf  einem Bio-Acker heranwächst. Gesund und ausgewogen.

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (35%Rind*, 30% Lamm*), Bäckereierzeugnisse (5% Vollkornnudel*), Gemüse (2%Brokkoli*), *aus kontrolliert biologischer/m Haltung/Anbau

Analytische Bestandteile:
Protein 10%, Fettgehalt 5,8%, Rohasche 2,2%, Rohfaser 0,3%, Feuchtigkeit 77%"
Quelle: http://www.alsa-hundewelt.de/shop/alsa-nature-bio-lamm-mit-vollkornnudel-und-brokkoli


BIO Rind mit Kartoffel

Produktbeschreibung:
"Herzhaftes Bio Rindfeisch mit gesunden Kartoffeln und Vitaminreicher Roter Bete rundet dieses Dosenmenü für Ihren Hund ab. Alle Zutaten sind aus streng kontrollierter und zertifizierter Erzeugung. Auch für Getreide-Allergiker geeignet.

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (65%Rind*), Gemüse (4%Kartoffel*, 2% Rote Bete*), *aus kontrolliert biologischer/m Haltung/Anbau

Analytische Bestandteile:
Protein 10,5%, Fettgehalt  6%, Rohasche 2,1%, Rohfaser 0,4%, Feuchtigkeit 77%"
Quelle: http://www.alsa-hundewelt.de/shop/alsa-nature-bio-lamm-mit-vollkornnudel-und-brokkoli



Unser Fazit:

Alle drei Sorten haben Abby und Anila sehr gut geschmeckt. Die beiden lieben Nassfutter und dies traf auch wieder auf die alsa nature BIO Dosen zu. Ratzfatz wurde jede Mahlzeit verputzt.
Beide wiesen keinerlei allergische Reaktionen oder Veränderung des Kots auf.
Ich bin der Meinung, dass diese Dosen etwas Besonderes sind. Da die Produkte aus biologischer erzeugung stammen, kann man sie ohne jeglichem schelchten Gewissen verfüttern. Gerade was das Gemüse angeht hat man eine Absicherung, dass keine Chemikalien enthalten sind. Und auch die Tiere dessen Fleisch enthalten sind hatten ein schöneres Leben als manch anderes Huhn/Rind/Schaf.
Natürlich hat diese Qualität seinen Preis. (ab 7,21€ je Kilo) Doch wer ein Beführworter von Bio-Produkten ist, sollte das Futter auf jeden Fall mal probieren. Den Hunden schmeckt es auf jeden Fall und es ist einfach etwas Besonderes.

Das Einzige was ich anbringen würde, wäre dass die Vollkornnudeln im BIO Lamm durch Hirse oder Amaranth ersetzen könnte, um den Gluthenanteil zu mindern, auf das Hunde allergisch reagieren könnten.
Meinen beiden und vielen Hunden macht es nichts aus, aber das wäre wohl noch ein I-Tüpfelchen.

Geschmeckt hat es den beiden jedenfalls sehr gut

Hier findet ihr die Produkte: 
http://www.alsa-hundewelt.de/shop/?campaign=blog_ext_13    

(das Bio Lamm ist momentan auch im Angebot! ;) )

Ich bedanke mich wieder ganz herzlich bei dem Team von alsa hundewelt und besonders bei Amke Hühnert, dass ich den Produkttest auf die Prüfungsfreie zeit verschieben konnte. Der Kundenservice ist und bleibt zuvorkommend, verständnisvoll und freundlich! 
Danke dafür.

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße von den Pinselpfoten

Kommentare:

  1. Yammi, das sieht wirklich supi aus.
    Und geschmeckt hat es auch - das sieht man =)

    Wuffige Grüße, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Tipp. Besonders gut finde ich das der Fettgehalt, zumindest beim Hühnchen mit Reis, nicht so hoch ist. Das würde vielleicht auch Lotte vertragen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. hmm - also das liest sich schon mal seeehr lecker!! ich glaube das würde ich auch mögen!
    mal schauen ob ich frauli davon überzeugen kann mal was zu bestellen...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen