Sonntag, 27. Januar 2013

27. Unterwegs mit Fräulein Kleinholz

Es war mal wieder soweit: Anilchen durfte ihr Stöckchen Gassitragen. Passiert nicht so oft, denn das Stöckchen wird pro Runde immer kleiner und verschwindet leider im Hundebauch. Das heiße ich natürlich nicht so gut und deswegen muss ich immer in der Nähe sein und Anila auffordern die Stücke auszuspucken.
Aber sie liebt sie einfach.

Darf ich vorstellen? Fräulein Kleinholz
Da war es noch richtig kalt.
Oh, wie bist du da nach vorn gekommen???
Na jetzt hab ich dich! Nicht weglaufen, das macht man nicht!
Posieren auf Fräulein Großholz
Wo ist eigentlich mein Kleinholz?? oder gibts Käse?
Mensch Fräulein Kleinholz! Du sollst dich auch nicht zwischen den Bohnenstangen verstecken! Dort find ich dich so schwer!
Aber dank meiner ase ja doch immer! Tzzz
Hallooooooo? Bekomm ich heut gar keine Beachtung? Das ist ja unfassbar!

Und hier noch mein letzter Auftrag




Kommentare:

  1. habt Ihr einen Kamin? Dann musst Du ur oft genug spazieren gehen und schon ist's warm im Haus mit ganz viel Kaminholz.

    Schlabberbussis von der Pfotengang

    P. S.: das Bild ist wunderschön. Man muss tatsächlich zweimal hinschauen, so lebendig ist es.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein wir haben leider keinen Kamin *schluchz* Sonst gäbe es die Fotos nicht... da würden wir den ganzen tag davor schmachten ;)

      Und danke ^^

      LG

      Löschen
  2. Tolle Bilder von euch! Ja, das mit den Hölzchen ist ein uns bekanntes Phänomen *gg* - mich interessieren sie zu Frauchens Freude nicht mehr so stark wie früher!

    Ahh, Frauchen ist wieder mal hin und weg von deinem Bild!

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da gibt es also noch Hoffnungen, dass Anila das Interesse verliert ^^

      Freut mich

      LG

      Löschen
  3. Hallo Fräulein Kleinholz,

    ich zerkaue auch so gerne Stöckchen. Einfach nur rumtragen ist ja auch langweilig.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ihr Drei,

    das sind wirklich super schöne Bilder =) Aber Anila was ist denn mit deinem Kopf passiert ? Du bist ja richtig braun auf dem Bild wo du auf Frau Großholz sitzt ;-). *hihihi*

    Nicht nur Stöckchen-Verliebt sondern auch eine Drecknase ;-).

    P.S. Das Bild was dein Frauchen gemalt hat ist wirklich super toll =) =) *schwärm*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Nein das ist kein Schmutz. Leider reagiert Anila auf Futter sehr schnell allergisch. Und über Weihnachten hatten wir mal eine andere Sorte als sonst. Die hat sie früher mal vertragen, ist jetzt aber anscheinend nicht mehr so :/
      Da hat sie wieder ganz viele Pickel auf dem Kopf gehabt, an denen dann auch die Haare ausgefallen sind. Und das dauert leider, bis das wieder komplett zugewachsen ist.

      LG,
      die Opp.

      Und danke ;)

      Löschen