Freitag, 8. Juni 2012

08. Problembewältigung

Puuuh, gleich kommt mein Vermieter...
Denn schon 2 Wochen nach unserem Einzug hat sich der Mieter unter mir beschwert, ich würde nachts Möbel rücken. Was absoluter Blödsinn ist...
Aber es wird immer extremer mit ihm. Er ist einmal unter mir richtig durchgedreht und mittlerweile kann er mich nicht mal mehr grüßen.
Aber ich denke, ich habe den Vermieter auf meiner Seite und hoffe nun, dass wir eine Lösung finden, die in meinem Sinne positiv ausfällt.... Ich hab ja auch einiges, was ich gegen den anderen Mieter vorweisen kann.
Drückt mir die Daumen!

LG, die Oberpinselpfote

Kommentare:

  1. Oh je ... natürlich drücken wir dir die Daumen. Vielleicht mag er keine Hunde und stellt sich deswegen so an? Na hoffen wir einfach mal, dass sich die Probleme aus der Welt schaffen lassen!

    Liebe Grüße,
    - Lilly's Frauchen -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, es liegt wohl eher daran, dass ich um 7 aufstehe und er jetzt nicht mehr bis 10 schlafen kann ;P Ich bin aber auch schlimm!!!

      Löschen
  2. Aber klar doch...Daumen sind gedrückt!!!
    Wenn du Hilfe brauchst...schreib ne Mail.
    grins...ist mein täglich Brot...
    liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, stimmt.^^ Aber danke... ich hab ihn heute sowas von in die Tasche gesteckt! Bericht folgt ;)

      Löschen