Donnerstag, 19. Juli 2012

19. Geocachen: 3 auf einen Streich und der erste Coin

Wir waren mal wieder Geocachen. Dieses Mal hat mich meine Freundin mit Mina begleitet, die ihr ja auch schon kennen müsstet ;)
Zusammen sind wir ein kleines Stück entlang des Tharandter Waldes gefahren und haben ganze 3 Caches geloggt *wuhuu*
Und wie immer hatten auch die Hunde ihren Spaß dabei, nach den obligatorischen Erziehungsübungen. (sich also nicht in die Leine hängen und fiepen, wie verrückt, damit man zum Spielgefährten darf)

Außerdem habe ich meine allererste Coin gefunden!!! B) Die Coin ist eine Art Medaille, die ein Cacher irgendwann auf die Reise schickt. Auf der Rückseite befindet sich der Ort, wo sie irgendwann mal ankommen soll. Außerdem auch ein Code, mit dem man ihre Reise unter der GC-Seite mitverfolgen kann.

Hey Mina, was hältst du davon, wenn wir uns wie pubertierende Junghunde benehmen?
Klasse Idee Anila! Dafür könnt ich dich gleich knutschen ;D
Wir gehen dann mal :P
Erstes Gruppenbild der Mäuse 
Yeiiii, Jungspund sein ist toooooll :D
Anila: Oh, da kommt Abby, lass uns flüchten!

Hahaha, hast du gesehen, die ist zu langsam!
Warte, ich muss mich setzen vor lachen!!!
Mina: Schluss jetzt! lass uns Spaß haben!
Mund- zu Mundbeatmung?
Ich bin wach und nun Attackeeeeeee!!!!!
 Und nun ein Abby Special (oder auch: Abby bei der Arbeit)

Abby hat auch manchmal Klappohren. Die fährt sie ein, um auf Turbogeschwindigkeit zu kommen... (z.B. bei der Jagd auf Unholde)
Sauseschriiiitt, sie muss die Welt retten.... 
Immer Schneller und schneller wird der Heldenhund....
Und natürlich darf einer nicht fehlen: Der Psycoblick (Psyyychooooobliiiick 8I )
Und schließlich fliegt sie und rettet so mal wieder die Welt
War nur noch kurz die Welt retten, Frauli ;)
Ja, ich weiß, ich bin toll!
Hehe, ohne mich wäre die Welt doch dem Untergang geweiht!
Cache-Foto Nr. 1
Gruppenbild am Glockenturm. Was können sie doch brav dreinschauen....
Hast du das gehört Mina? Hat der Mensch echt behauptet, wir wären brav????
Cache-Foto Nr. 2. am Glockenstuhl. und ja, sie können sehr wohl brav sein ;)
Cache-Foto Nr. 3 
Und zum Schluss hatte Mina noch ein tolles Schlammloch gefunden und nach Schätzen gegraben 
Danach schaut man dann so aus :D
Und Anila so: Aber nur, weil sie sich an Mina geschmiegt hat :D Madame macht sich selber natürlich nicht so schmutzig ;D
Noch mal die Schlammprinzessin
Und hier nun die Coin. Sie startete übrigens 2007 in Finnland, wanderte dann nach Schweden, 2011 nach Dänemark und nun ist sie in Deutschland unterwegs und liegt hier bei mir.  Ihr Ziel soll einmal Neuseeland sein, also werde ich versuchen, sie in einem Cache in der Nähe des Dresdner Flughafens abzulegen ;)
Sooo, das war es mal wieder ;)

Kommentare:

  1. Toooolllll!

    Geocaching macht so Spaß.

    Ganz tolle Bilder, besonders die von Abby :)

    lG

    AntwortenLöschen
  2. Woooow, eure Bilder sind sooooo toll. Abby, du bist einfach klasse :D !
    Frauchen will auch mal mit dem Geocaching anfangen, muss sich aber noch ein bisschen informieren :) .

    lg Chico

    AntwortenLöschen