Sonntag, 16. Juni 2013

16. Hundeschule - Zwischen Wienern und Kegeln

Hallöchen liebe Blogleser! :)
Gestern war ich eeendlich mal wieder in der Hundeschule. Nur mit Abby aber, da Anila noch in den Stehtagen ist. Aber nächste Woche ist es wohl vorbei. :)
Leider hab ich da wieder ein Volleyballturnier. Aber mir rennt ja nichts weg.

Abby war gestern klasse! Sie hat während der Übungen schön auf mich geachtet und gut mitgemacht :)
Vor den anderen Hunden ist sie Anfangs sehr zurückgewichen, hat aber nicht gebellt.
Später als wir ein Stück gegangen sind war sie aber wieder sicherer.
Zuerst sind wir ein wenig durch den großen Garten gelaufen. Die Hunde haben viel Bestätigung bekommen für richtiges Verhalten und die Besitzer haben auch wieder viel gelernt.

In der Pause hab ich ein paar Bildchen gemacht.
Die Emma. Die Hündin unserer Trainerin. Sie wird bald als Zeichnung von mir verewigt ;)
Baxter war ein wenig müde :D
war aber auch warm.
Die Amy. Die Hündin von unserer zweiten Trainerin

Zoeylein








Dann ging es an die Übungen:
Es wurden Kegel aufgestellt, um die wir im Slalom mit Hund herumlaufen mussten: Aber das Schwierige war, das auf der Wiese überall Würstchenstücke lagen. Also für die Hunde sehr schwer. Auch Abby hing ganz oft mit der Nase im Gras. Mit den eigenen Leckerlis ging es dann aber ganz gut.

Dann ging die Kamera mal weiter, damit wir auch mal mit auf den Bildern sind. :)
Emma hat Vivien immer voll im Blick :)
Dann eine Gruppenübung. Abby ist ganz toll im Fuß gelaufen.



:D Mal abgesehen von mir - Abby schaut so klasse <3 td="">
Danach haben wir eine reihe gestellt und immer ein Hund mit frauchen musste im Slalom um die anderen drumherum.




Abby war echt toll und ich bin stolz auf meine Kröte. 
Noch allgemein: An die, die mit in der Hundeschule waren: Wer will kann sich die Bilder von sich und dem Hund gern herunterladen. Wessen Bild ich entfernen soll, der gibt mir bitte Bescheid. 

LG,
Clara

Kommentare:

  1. Ich liebe deine Foto Session.Die vielen großen Hunde und der kleine Schatz dazwischen. Herrlich. Abby macht so einen schönes "Sitz" da kann sich echt mancher einer Scheibe abschneiden.
    Elfische Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja ich finde auch, dass sie das ganz toll macht^^

      Löschen
  2. ...genial!!!!!
    Gefällt mir totoal die Bilder und der Bericht aus der Hundeschule!!!!
    Echt cool!
    Freut mich total, geht ihr dort hin!
    ...wir leben mitlerweile bald auf dem Hundeplatz... grins... aber es macht halt schon riesigen Spass!!!!
    Wünsch euch einen tollen Sonntag!
    glg♥

    AntwortenLöschen
  3. Deine Abby ist klasse! Bei all diesen großen Hunden hat sie doch wirklich eine tolle Figur gemacht!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  4. das sind aber schöne Bilder aus der Hundeschule. :)
    deine Nudlis

    AntwortenLöschen
  5. Abby hat heute aber die kleine Strebering gegeben und es allen gezeigt ... :-)
    sie ist zum Klauen süß!
    Viele schöne Bilder sind dir gelungen - wo ihr beide zusammen drauf seid, das ist natürlich am allerallerschönsten :-)
    Liebe Grüße - ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, "klein aber oho" ist ihr Motto ;)
      Und danke ^^ Auch wenn ich komisch schaue :D

      Löschen
  6. Feine Fotos von euren Hunden. Und so tolles Wetter. Hundeschule ist immer toll. Trainiert ihr eigentlich an verschiedenen Orten?

    liebe Grüße Roveena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, normalerweise trainieren wir ja auf dem hundeplatz. Da der aber wegen der Flut noch unbegehbar ist, ist das auch nicht möglich zur Zeit.
      :/
      LG

      Löschen
    2. Auch wenn das mit der Flut doof ist, hat doch das Trainieren an verschiedenen Orten deutliche Vorteile. Find es eigentlich gut, dass meine Hundeschule den Platz nur zum Austoben nutzt und selten mal für Unterricht. Unterricht findet im Alltag unter normalen Ablenkungen statt und um zu verhindern, dass die Hunde nur Ortsbezogen lernen.(gibt ja leider Leute die außerhalb der Hundeschule nicht üben)
      ich drücke euch die Daumen, dass der Platz bald wieder hergestellt ist.
      ganz liebe Grüße
      Roveena und Aaron

      Löschen
  7. Ganz klar sticht Abby da als Trainingsstar hervor. Sooo schön kann eben kein anderer Hund gucken. Auch ihr Portrait auf der Parkbank - zuckersüß. Einfach eine kleine Schlauschnecke, die Abby...

    Da kannst Du zu Recht stolz auf sie sein.

    LG Andrea und Linda,

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Fotos vom Hundetraining und ich freue mich, Dich auch mal mit Abby zu sehen. Ihr seid ein tolles Team.....
    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke, die aufgrund ihrer Schonkost bestimmt den Würstchen hätte nicht widerstehen können ...

    AntwortenLöschen
  9. Ihr seid ja eine bunte Truppe das sieht nach ganz viel Spaß aus :)

    AntwortenLöschen