Dienstag, 18. Juni 2013

18. Hundemeeting: Wir durften den "Neuen" kennen lernen

Hallo ihr Lieben!!!
Gestern am Nachmittag bin ich mit den Mädels Richtung Dresden gefahren um mich mit Verena und Alfi zu treffen.
Aber: Bei Verenas Familie lebt seit Samstag ein "Neuer" und der kommt aus Spenien.
Verena hat einen Hund aus dem Tierschutz ausgenommen.
Galgo Nappa.
Er ist ein ganz toller Hund. 70cm Schulterhöhe hat er und ist damit ein ganzes Stück größer als meine Zwei... (gut, jeder Hund ist größer als Abby :D )
Aber eine Seele von Hund. Total ruhig und ausgeglichen. Ich bin ganz verliebt ^^

Bilder gibt es natürlich auch, aber wieder nur in Häppchen. Wir wollen es ja spannend machen ;)
Anila hat in dem kleinen Tümpel ein ordentliches Bad genommen
Und Stöckchen gerettet.
Die Tragetechnik ist zum Schießen :D
Anila: Frauli, mach dir keine Sorgen mehr... Ich beleb ihn gleich wieder mit Hund zu Stock-Beatmung!
Alfi hat sich auch ganz weit ins Wasser gewagt. Laut Verena das erste mal ^^
Ösch mösch den schön wöder röttn???
Da ist er der Nappa <3 td="">
Anila: Und hier bin ich.... *keuch*
Ich bin ein Flußpferd, jawohl!
Und wer bist du? Eine Antilope?

Kommentare:

  1. Hallo Clara,

    waaaahnsinnig tolle Wasserbilder von Anila. Besonders natürlich das vorletzte Flusspferdbild. Also Linda war bis jetzt noch nicht schwimmen und der letzte Versuch am Baggersee scheiterte an grillenden Jugendlichen (ohne Worte).

    Alfi und Nappa könnten jetzt aber auch nicht unterschiedlicher sein (lach). Aber "ausnehmen" hätte sie ihn ja nicht gleich müssen *gg*.

    Wir freuen uns schon auf weitere Bilder von Nappa.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt ein tolles Revier und wieder schöne Bilder abgeliefert - ein Augenschmaus.
    Liebe Grüße - ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das ist ja ein ganz besonderer Hund! Diese Zebra-Streifen im Fell und die ganze Statur!
    "gut, jeder Hund ist größer als Abby": ich will nur hoffen, dass du Abby nicht schon lesen beigebracht hast! Denn DAS würde sie (= Mountain Abby!!) nicht verkraften.... :-)
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hahaha* das gefällt mir ;) und ich kann mir Abby's entsetzten Blick bildlich vostellen ;)

      Löschen
  4. Eine tolle Bildergeschichte und herzlich Willkommen dem "Neuling". Anila, deine Tragetechnik finde ich super! Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. Sieht fast aus, als würdest du eine überdimensionierte Pfeife rauchen ;)

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr hübscher 'Neuer' *höhö*
    Sieht ja sehr gefährlich aus *gg* und cool!

    Du, beim Stöckchen retten, siehst natürlich auch wieder mal klasse aus!

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen