Mittwoch, 17. Juli 2013

17. Makros, nichts weiter

Hallihallo! :)
Danke für die vielen Kommis zum letzten Posting *freu*
Aber um es mal kurz zu erwähnen: Anila ist gar kein Balljunkie.... sie ist Käsejunkie :D
Es interessiert sie nur nicht sonderlich wenn Abby so einen Terror macht.
Ist schon Wahnsinn, wie geduldig sie da ist ^^

Heut hab ich wieder bis eben an einem Beleg gesessen *seufz*
Dafür fahren wir dann aber heute Abend nach Dresden. Eine Freundin hat Geburtstag und da gehen wir alle zusammen zum Italiener. Die Wauwaus auch ;) Nur gibt es für die keine Pizza ;)

Bilder gibt es heute ohne Flecken, nur Makro ^^
Eine minikleine Käfelarve....
noch eine -> genauer isr das hier eine Marienkäferlarve. Kann man sich gar nicht richtig vorstellen, dass da mal ein Kompletter, runder Käfer draus wird.
Fliegentier macht komische Bewegungen...
Eine Mini-Kurzfühlersschrecke,
die hat richtig gepost. 
Wie klein sie ist, kann man hier sehen.... Wenn ihr sie seht :D
Eine sehr interessante Wanze an einem Pusteblumensamen
Die gibt es sogar in grün ^^ 
Und eine Gamma-Eule. Erkennt man an der sehr eindeutigen, weißen Zeichnung :)

Kommentare:

  1. Wahnsinn, was so alles unbeachtet auf der Erde rumkrabbelt - die Fotos sind klasse :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ...wow!!!!
    Einfach grossartige Fotos!!!!
    Wunderschön!!!!!
    Bravo!!!!

    Wünsch euch einen ganz tollen Abend!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Wow wunerschöne Aufnahmen! Insekten sind wirklich interessant wenn man sie so groß sieht. Spannend finde ich auch immer die Metamorphosen die sie in ihrem Leben durch machen. Eine beeindruckende Welt für sich.
    liebe Grüße
    Roveena

    AntwortenLöschen
  4. ... stimmt schon, was Lilly schreibt, aber ich will doch lieber Blümchen ... :-)

    Liebe Grüße - ♥ Bente

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Clarissa,

    zum Glück sind diese ganzen Krabbeltiere nicht wirklich so groß wie auf Deinen tollen Fotos.

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Klarissa,

    na dann wünsche ich erst mal Buon Appetito beim Italiener!! und dann muss ich dir auch noch sagen, dass deine Bilder wirklich wunderschoen sind!! wir haben hier bei uns ein Hirschkaeferehepaar: das müsstest du unbedingt mal fotografieren, die Armen sehen wirklich sehr gefaehrlich aus!!! mir sind sie auch nicht geheuer und ich belle sie andauernd wütend an!!aber die lassen sich von mir, dem grossen Wildschweinjaeger, nicht im geringsten einschüchtern! tze, tze, unfassbar finde ich das!!

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
  7. Sockenhalterin Sabine18. Juli 2013 um 17:12

    Wunderbare Aufnahmen, aber die Tiere, die bei Dir leben und schwarz-weißes Fell haben, schaue ich mich auch lieber an. Irgendwie juckt und krabbelt alles...

    Viele liebe Grüße

    Sabine mirt Socke

    AntwortenLöschen