Freitag, 8. März 2013

08. Das neue Objektiv

Hallo ihr Lieben!

hab ich mich heut auf das neue Objektiv gefreut!
Es ist da und bisher bin ich echt zufrieden.
Leider hat ja das wetter nicht mitgespielt, total trüb und richtig nieselig, da wollte ich draußen keine Bilder machen.
Deswegen gibt es ein paar wenige von drinnen.
Da ich gestern den nächsten Falter gefangen hab, war der auch gleich mit Testobjekt ;)
Dazu aber später noch ein Extrapost.

Vom Gewicht her merkt man, dass im 70-300 mehr drin steckt, daran werd ich mich erst gewöhnen müssen.
An sich nimmt es sich in der Größe mit meinem jetzigen Objektiv (Sigma 55-200) nicht viel. Aaaaber auch nur, wenn es nicht ausgefahren ist, für den Makromodus. Dann ist es riesig *lach*
Aber auf dem Makromodus lag ja mein Augenmerk ;)

Und der ist echt super! Denn ich hatte bisher immer das Problem, dass ich sehr weit weg vom Objekt stehen musste um zu Fotografieren. Jetzt kann ich noch ein ganzes Stück näher dran sein :)
Und die Detailaufnahmen sind jetzt wesentlich angenehmer.

Trotzdem merke ich selber, dass ich im Bereich Makro noch total unerfahren bin, aber das ist ja klar ^^
Kann sich ja auch noch ändern.
So dann hab ich hier die ersten Testfotos:
Für solche Fotos musste ich vorher immer viel wegschneiden. Das ist jetzt das Originale Bild. Was mir noch fehlt, ist das richtige Fokussieren...
Abbys Nase ist natürlich ein Stück kleiner, deswegen musste ich hier schon was wegschneiden. Aber trotzdem ist alles schön scharf an der Nase :)
und nochmal die Mininase in Überlebensgröße :D
Den Fussel oben an der Blüte hab ich erst auf dem Foto bemerkt :D
Hier an meiner feinmaschigen Gardine. Fussli ist knapp über einen cm groß. Und man kann sogar die Flügelfransen sehen.
Wenn man bedenkt, dass die Blüten in Realität nur 1 cm groß sind und das Bild nicht verschnitten ist, würde ich sagen: Makromodus check! ;)
auch hier sitzt der Fokus nicht perfekt... Aber das kann ja noch werden ;)


 Also ich kann nur jetzt schon sagen, dass ich froh bin, dass ich das Objektiv bestellt hab.
Bei schönem Licht (was heute überhaupt nicht zur Verfügung stand) gibt das sicher richtig geniale Makroaufnahmen!
Wenn das Wetter nicht mehr ganz so furchtbar ist, werden wir auch draußen Bilder machen. Das ist dann für mich noch ein Abschließender Test´. Wenn da die Bilder gut werden, dann ist das Objektiv auf jeden Fall perfekt für mich geeignet :)

Soweit von mir.
LG,
eure Oberpinselpfote

Kommentare:

  1. Oh, ich bin neidisch ... selbst das Hundehaar in Anilas Nasenloch sieht man extrem scharf ;-)

    Liebste Grüße und noch viiiel Spaß beim Ranzoomen,
    - Lilly's Frauchen -

    AntwortenLöschen
  2. Wow, cool...so ein Objektiv fehlt mir...bzw. die richtig gute Kamera dazu auch.

    So eine Anschaffung lohnt sich doch. Bin auf weitere Fotos gespannt.

    lg Roveena



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt, das schwarz betont die Blumen nochmal so richtig. Bei meiner Kamera würde das schon bei ISO 800 so aussehen, ich glaub 1600 kann die gar nicht. :D
      LG

      Löschen
  3. Welchen ISO hast du denn bei den letzten Blumenaufnahmen? Mir deucht das rauscht schon ganz schön oder hast du stark aufgehellt? Jedenfalls Respekt für die scharfen Hundenasen, mein Monster zappelt dafür viel zu sehr, da sieht man dann maximal nen schwarzen verwischten Fleck. :-D
    LG Miriquidi und Benny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu
      Ja, da hast du Recht. Iso ist bei 1600 weil ich gern ohne Blitz fotografieren wollte, weil mir das mit dem Schwarz gefiehl. ;)

      LG

      Löschen
  4. Sind echt toll geworden - hat sich wirklich ausgezahlt, es zu kaufen *hihi*

    Abbys Nase ist ja so süß!

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch - die Anschaffung hat sich wirklich gelohnt - die ersten Bilder sind klasse!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  6. Das Objektiv war ja viel schneller als gedacht da - toll - auch die ersten Aufnahmen. Noch viel Spaß mit dem Neuen und ich wünsche dir viele geeignete Motive :-)
    Liebe Grüße - und Glückwünsche natürlich...

    AntwortenLöschen