Dienstag, 26. März 2013

26. Ganz liebe Osterpost

Heute Mittag nach dem gassi hab ich in den Briefkasten geschaut und fand einen gelben Umschlag....
Hmmm, was konnte das sein?
Noch während ich mit den Mädels die Treppen hoch stieg überlegte ich... Von der Familie war es nicht und ein Auftraggeber hatte auch nichts losgeschickt für mich... Vielleicht noch falsch adressiert? Nein, war an mich. 
Also fix rein und den Brief geöffnet. Und was kam zum Vorschein?
Beaglemädchen Tibi!
Was hab ich mich gefreut, so eine schöne Karte! Und der Gedanke ist so lieb, ich freue mich wirklich riesig, das ist so toll!


Liebe Sylvia, liebe Tibi: Der Post ist für euch, als dickes Dankeschö für so eine kleine, jedoch unglaublich liebe Geste.

Auch wir wünschen euch ein frohes Osterfest mit vielen Nestern und nicht allzu viel Schnee.

Tausend Dank!
Clarissa mit Abby-Lou und Anila

Kommentare:

  1. Hallo Clara, Abby und Anila,

    das ist aber eine ganz schöne und liebe Karte, die Ihr da von Sylvia und Tibi bekommen habt.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  2. Postkarte in Postkarte - da sieht man mal, was passiert, wenn man einer Künstlerin was schickt ...

    Herzlichst - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, wie lieb ist das denn ?!
    Soo eine schöne Idee =)
    Wirklich ganz toll von Sylvia & Tibi =)

    AntwortenLöschen
  4. Da freue ich mich, dass du dich gefreut hast.
    Ich hatte geschaut... von wem ich die Adresse hab und ...
    Hab dann angefangen zu schreiben.
    Irgendwie konnte ich dann nicht aufhören...
    Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen