Dienstag, 2. April 2013

02. Wir sind wieder da

Halloooooo und Guten Abend ihr Lieben, wir sind zurück :)
Und ich fühle mich wieder richtig erholt. Der Besuch bei meiner mama hilft mir irgendwie immer, mein Leben neu zu ordnen... Also dass ich einfach wieder zu geregelten Tagesabläufen finde und nicht mehr so faul bin.... *räusper*
Es war echt schön. Gemeinsames Essen (sowas lernt man echt zu schätzen, wenn man so oft allein isst), danach ging es mit den Hunden und meinen kleinen Schwestern raus, dann hab ich gemalt.
Am Ostersonntag sollte eigentlich meine Oma zu besuch kommen. Aber meine Opa hatte plötzlich keine Lust mehr zu fahren und so hat meine Mama den ganzen Kuchen fast umsonst gebacken. Man waren wir alle sauer und das zu Ostern :/
Wenigstens war meine Schwester da, die ich die Woche zuvor erst besucht hatte, mit meinem kleinen Neffen :)
Und Wahnsinn! Der Besuch hat mir gezeigt, dass Anila einen ganz großen Sprung gemacht hat, was ihr ganzes Wesen betrifft. Sie ist viel ruhiger und geduldiger geworden.
Zuvor war es immer sehr stressig für alle Beteiligten, wenn ich mit den beiden Hunden gekommen bin, weil Anila nur Blödsinn gemacht hat. Ständig hat sie Spielzeug von den Mädels geklaut, oder ist immer wieder von ihrem Platz aufgestanden, anstatt zu schlafen.... Nervenraubend...
Aber dieses Mal war es viiiiiieeeel angenehmer.Sie war drin total lieb, alle waren begeistert und ich soooo stolz <3
Auch hat Anila wohl endlich ihre Phase überwunden, dass sie ihre Körbchen zerstören muss, wenn ich nicht da bin. Und deswegen gab es zur Belohnung ein extra Kuscheliges und sie liebt es.
Auch kann ich sie auf einmal mit Abby zusammen in einem Zimmer lassen, ohne dass ich danach die Überreste meiner Einrichtung zusammenflicken muss ;)
Hach, ich habe Hoffnung, dass mein Hund Watte gegen Gehirn tauscht *räusper*
Hach, sie ist einfach mein Goldstück gerade ^^

Nun, genug.... Bilder hab ich natürlich auch gemacht und zwar wieder Massen *kratz*
Wenn man bedenkt, wie viele ich noch von März hab, ist das natüüüürlich etwas sehr viel...
Gut, die neuen sind ja noch nicht mal bearbeitet, aber eine kleine Kostprobe möchte ich euch doch geben, was euch in den nächsten Wochen erwartet ;) 

Erstmal noch das neue Kuschelkörbchen
Och nö, Frauli.... für dich ist hier kein Platz....
Mal gucken was unser Oarli kocht
 (Was Oarli ist? Erklärung: Mama vom Frauli. nur logisch, den Oma = Mama +O - 2 Buchstaben. Also Oarli = Frauli + O - 2 Buchstaben :D )
Euch erwartet:
Knospenkunde, wenn ich alles heraus bekomme ;)
Vogelperspektiven? Bitte nicht!
Schnee, soweit das Auge reicht....
Weltretterhund auf Mission
Vögel, Vögel, Vögel..... verschenke ich auch gern, wer mal einen brauch ;D
Wattekopf in Aktion!
Osterbraten?
Das Leben von hund und Katz
äääääääääääääääh ja..... ...... ....
Anilas Gesichtentgleisungen....
oder: Anilas Drohung an Frau Holle: Gib mir mein Gras, oder es gibt Ärger....
Oder: Ein dalmi grinst normal.. Aber Anila ist in allen Punkten (haha, welch Wortwitz) speziell
Futterklau? Nicht mit uns!
Essen auf Wasser,,,
Und eine zu tiefst gequälte Frau Punkt....
Also ihr seht... ich hatte fast nichts besseres zu tun, als zu knipsografieren....
Aber sind tolle Sachen dabei ;)
Also seid gespannt!

LG,
die Pinselpfoten

P.S. ein neues Portrait ist auch fertig

Kommentare:

  1. Eine nette Geschichte in Wort und Bild hast du aufgeschrieben.
    Von Bild 2 - Frau Punkt - bin ich ganz besonders angetan - Frau Punkt hat tolle Füße und so gepflegte Nägel als seie sie bei der Fußpflege gewesen :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaaaaar.... sie bekommt sie aller drei Tage frisch lackiert *kicher*
      LG

      Löschen
  2. Hallo Clara,

    in meiner Studienzeit habe ich mich auch zu Hause (bei meinen Eltern) am wohlsten gefühlt. Man konnte sich so richtig verwöhnen lassen und bei Mutter schmeckt es doch immer noch am besten.
    Freue mich schon auf die neuen Fotos.

    Liebe Grüße

    Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... bei mir ist es eher anders gewesen. Hab mich um die Kids gekümmert und im haushalt was gemacht.... Und Mittagessen gab es gar nicht... *pfeiff*
      LG

      Löschen
  3. Hallo Clara,

    ein netter Bericht =) Bei Mama ist es immer super toll und man kann sich einfach verwöhnen lassen, gemeinsam kochen, lachen und stundelos quatschen =)
    Das mit den Omas und Opas kenne ich zu gut - ich glaube um so älter sie werden umso lockerer sehen sie alles. Ärgert euch nicht, es wird auch wieder bessere Zeiten geben =).

    Abby-Lou und die Katze ist eine tolle Aufnahme =) Aber auch Anila mit Grimasse ist ein klasse Bild.

    Lg Decos Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa.... aber bei meinen Großvater ist es einfach so, dass er anscheinend alles lächerlich findet, was ich mache. Er findet meinen Studiengang unpassend, er hält mich für irre, weil ich jetzt schon 2 Hunde habe und die Malerei ist ja auch brotlos und Zeitverschwendung....
      Und meiner Mama erklärt er auch jedes Mal, dass sie nichts erreicht hat im Leben... Das ist nicht schön. Und da passt eine Aktion wie zum ostersonntag wieder perfekt...

      Naja, keiner von uns ist auf ihn angewiesen, aber meine Oma tut mir halt Leid, weil sie auf ihn angewiesen ist, was die Fahrerei betrifft und ohne ihn kann sie ihre Tocher und Enkel nicht sehen....

      Löschen
  4. Hallo Clara
    Ihr scheint ein tolles Wochenende gehabt zu haben! Dass deine Oma nicht kam (nicht kommen konnte, wegen Opa), tut mir leid. Ist immer schade.
    Ich freue mich auf die weiteren Bilder, ein toller Vorgeschmack, den du uns da geliefert hast.

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber was solls.... wer nicht will, der hat schon...
      Und danke ^^

      Löschen
  5. Wunderschöne Fotos!

    Ein Besuch bei Mama ist immer wieder gut zum "Aufladen" - glabe das kennen viele :)
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  6. Wunderwunderschöne Bilder aber wenn ich ehrlich bin, am Besten hat mir der Satz hier gefallen ;)

    "Hach, ich habe Hoffnung, dass mein Hund Watte gegen Gehirn tauscht *räusper*"

    *lol*

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen